30.11.2016 – Treffen des Freundeskreises

Der Freundeskreis Gartensiedlung Gronauer Wald trifft sich am 30.11.2016 um 19:30 im Lokal zur Eiche. Gäste und Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

27.09.2016 – Sitzung des Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses

Im Ratssaal des Rathauses Bensberg, Wilhelm-Wagener-Platz 1, 51429 Bergisch Gladbach tagt am 27.09.2016 der Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses der Stadt Bergisch Gladbach um 17:00. Die Sitzung ist öffentlich. Unter anderem wird die über den Beschwerdeausschuss eingereichte Anregung des Freundeskreises Gartensiedlung Gronauer Wald, einen Bebauungsplan für das Grundstück Am Birkenbusch / Richard-Zanders-Str. aufzustellen, zum Beschluss gebracht. Hierzu gibt es bereits eine entsprechende Beschlussvorlage.

Weitere Informationen finden sich im Ratsinformationssystem der Stadt Bergisch Gladbach. https://mandatsinfo.bergischgladbach.de/bi/to0040.php?__ksinr=1723

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Hinweisschild auf Gronauer Waldsiedlung installiert – Spende des Freundeskreises

20160305_FGGW-Schild_1167Am 05.03.2016 wurde an der Kreuzung Richard-Zanders-Straße/Ecke Gronauer Waldweg unter reger Beteiligung von Bürgern der Gartensiedlung Gronauer Wald ein Wegweiser zum Denkmalbereich der Gronauer Waldsiedlung aufgestellt. Um 11.00 erfolgte bei einem Glas Sekt die feierliche Einweihung durch den stellvertretenden Bürgermeister Michael Zalfen.

Das Schild wurde vom Freundeskreis Gartensiedlung Gronauer Wald aus privaten Spenden gestiftet, damit interessierte Bürger und Touristen künftig nicht mehr an diesem Stadtteil vorbeifahren, ohne zu wissen, welche Schönheit sich hier verbirgt.

Bereits im Jahr 2011 hat die Stadt Bergisch Gladbach eine Denkmalbereichssatzung um den Platz „An der Eiche“ und den „Gronauer Waldweg“ innerhalb der Gartensiedlung Gronauerwald erlassen. Neun Häuser innerhalb dieses Bereichs wurden zusätzlich jeweils für sich als Denkmal eingetragen. Das Ensemble an der Eiche war Anfang 1900 vom Architekten Ludwig Bopp entworfen worden, der im Übrigen auch das Bergisch Gladbacher Rathaus und das Brauhaus zum Bock als Architekt plante.

Frank Grobolschek, Vorsitzender des Freundeskreises, dessen Haus im Gronauer Waldweg erst vor wenigen Tagen in die Denkmalliste eingetragen wurde, ist zufrieden. „Wir als Freundeskreis setzen uns sehr für den Erhalt der Siedlungsstruktur ein, aber vielen Bürgern Bergisch Gladbachs ist das Gebiet abseits der Richard-Zanders-Straße gar nicht bekannt. Das wird sich durch das neue Hinweisschild jetzt ändern.“

Auch Michael Zalfen lobte das Engagement des Freundeskreises und berichtete, dass er Besucher gerne in die Siedlung um den Platz an der Eiche führt, um Ihnen eines der schönsten Kleinode Bergisch Gladbachs zu zeigen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Freundeskreis, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Aufstellung Hinweisschild zur Gronauer Waldsiedlung am 05.03.2016

Damit interessierte Bürger und Touristen künftig nicht mehr an der Gronauer Waldsiedlung vorbeifahren, ohne zu wissen, welche Schönheit sich hier verbirgt, stiftete der Freundeskreis Gartensiedlung Gronauer Wald aus privaten Spenden ein Schild, welches in Zukunft den Weg zu diesem besonderen Ortsteil weist.

Das Schild wird gemeinsam von den Mitgliedern des Freundeskreises und dem stellvertretenden Bürgermeister Herrn Michael Zalfen am Samstag den 5. März 2016 um 11.00 an der Richard-Zanders-Straße bei der Einmündung des Gronauer Waldweges bei einer kleinen Feier aufgestellt werden.

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Panoramabild vom Platz an der Eiche

Vom Platz an der Eiche gibt es inzwischen ein interaktives Kugelpanoramabild, das wir freundlicherweise einbinden dürfen: PANORAMABILD EICHE

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfest der Gronauer Waldsiedlung vom 13.06.2015 – Nachbericht

Das Sommerfest am 13.06.2015 fand auch ein Echo in der Lokalpresse:

Artikel auf in-GL

Veröffentlicht unter Freundeskreis, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegel Rheinischer Bauart 1913

Herausgegeben von der Bauberatungsstelle des Rheinischen Vereins für Kleinwohnungswesen.

Das vorliegende Heft war ein Sonderdruck Bergisch Gladbach und Bauberatungsstelle des Landkreises Mülheim (Rhein) und erschien im Februar 1913. Das Original befindet sich im Stadtarchiv Bergisch Gladbach und ist dort einsehbar.

Das Heft setzt sich kritisch mit verdichteter Bebauung auseinander. Zitat: „Auch in Bergisch Gladbach im Landkreis Mülheim am Rhein entstand manch Unerfreuliches. Aber rechtzeitig wehrte der Stolz der Gladbacher Bürger auf ihr freundliches, von der Natur so bevorzugtes Städtchen der Gefahr weiterer Verunstaltung. Einen besonderen Ausdruck fanden die Bestrebungen, die Bauweise im Sinne heimischer Art zu fördern, in der Gründung des bekannten Gronauer Waldes, jener reizvollen, gründurchwobenen Gartenstadtsiedlung, den Richard und Anna Zanders ins Leben riefen.“

Spiegel_Rheinischer_Bauart_1913

Veröffentlicht unter Downloads | Hinterlasse einen Kommentar

09.12.2014 Althoff verlängert Pachtvertrag mit Schlosshotel Lerbach nicht

Schlosshotel Lerbach, das ehemalige Haus von Richard und Anna Zanders (geb. von Siemens), wird ab Januar 2015 nicht mehr von der Althoff Hotelgruppe betrieben. Das Haus wird wegen Differenzen bezüglich der Konzeption dann durch die Eigentümerfamilie von Siemens saniert werden und einer neuen Nutzung zugeführt. Das ist sicherlich ein einschneidendes Ereignis für Bergisch Gladbach.

Weitere Einzelheiten können der heutigen Pressemitteilung der Althoff-Gruppe entnommen werden.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Baumschutzsatzung für die Gartensiedlung Gronauer Wald angestrebt

Der Bergisch Gladbacher Bürgermeister Lutz Urbach hat für die Sitzung am 05.02.2014 eine Beschlussvorlage unterschrieben, mit der die Einrichtung einer Baumschutzsatzung für das Gebiet der Gartensiedlung Gronauer Wald erreicht werden soll. Geltungsbereich dieser geplanten Baumschutzsatzung sind die Grenzen des in der Beschlussvorlage von 2009 vorgesehenen Bebauungsplanes. Ein Artikel darüber findet sich auf der Website von in-GL. >> Link zum Artikel.

Ein Vorstoß von 500 Bürgern, die sich im Jahr 2013 für eine Baumschutzsatzung für ganz Bergisch Gladbach stark gemacht hatten, war am Widerstand von CDU, FDP und Freien Wählern gescheitert. >>Link zum Artikel des Kölner Stadtanzeigers

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Der Freundeskreis Gartensiedlung Gronauer Wald jetzt auch auf Facebook!

Der Freundeskreis Gartensiedlung Gronauer Wald wird ab sofort auch eine Präsenz auf der Social Media Plattform Facebook unterhalten. Besonders für die schnelle Verbreitung von relevanten Neuigkeiten, die Ankündigung von Veranstaltungen und das Erweitern des Kreises der interessierten Personen bietet Facebook unbestritten große Vorteile.

>Link zur Facebook Seite des Freundeskreises

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar